Wofür wir stehen

 

Unsere Geräte werden weltweit von Augenärzten zur Erkennung und Verlaufskontrolle von Augenerkrankungen eingesetzt und gehören seit vielen Jahren zum Standard in Forschung und klinischer Diagnostik. Mit innovativen IT-Lösungen setzen wir neue Branchenstandards im Umgang mit Patienten- und Bilddaten sowie klinischen Befunden und schaffen damit ganzheitliche Datenmanagementlösungen für Praxen und Kliniken.

Unser Ziel ist es, die Diagnostik in der Augenheilkunde nachhaltig weiterzuentwickeln. Damit tragen wir weltweit zu einer besseren Früherkennung und Verlaufskontrolle bei Augenerkrankungen bei.

Seit der Gründung im Jahr 1990 sind wir stetig gewachsen und beschäftigen aktuell über 300 Mitarbeiter. Neben unserer Zentrale in Heidelberg und einem weiteren Entwicklungsstandort in Lübeck, betreiben wir Vertriebsgesellschaften in der Schweiz, den USA, Großbritannien und Australien. Um unseren Kunden weltweit den bestmöglichen Service zu bieten, arbeiten wir eng mit einem breiten Netzwerk von internationalen Vertriebspartnern zusammen.

 

MedicalCommunications gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich von zentralen Bild- und Informationsmanagement-Systemen in der Medizin. MedicalCommunications besitzt herausragende Kompetenz in den Bereichen Bildmanagement, Archivierung, Befundung, Betrachtung und schnelle webbasierte Bildverteilung für Praxen und Krankenhäuser.

Das Produktportfolio – Ashvins – bietet in allen Bereichen Lösungen für optimales und effizientes Arbeiten. Vor- und nachgelagerte Dienstleistungen, ergänzende Beratungen sowie die Pflege und die Wartung der Systeme werden ebenso durch MedicalCommunications erbracht. Unsere Technologien unterstützen den diagnostischen Prozess, beschleunigen die medizinische Kommunikation und deren logistische Prozesse und reduzieren nicht zuletzt die Kosten.

Enger Kontakt mit Fachmedizinern und das umfangreiche technologische Know-how von MedicalCommunications bieten eine fruchtbare Grundlage für innovative Produktentwicklungen.

Als Tochterunternehmen der Heidelberg Engineering GmbH entwickeln wir darüber hinaus Software-Komponenten für unsere Geräte in der Ophthalmologie mit weltweit mehr als 20.000 Anwendern.

Tätigkeitsbereiche: Entwicklung, Application Training, Projektmanagement und Service

 


Was uns antreibt

 

Bessere Medizin durch bessere Diagnostik

Als spezialisierter Medizintechnik-Anbieter entwickeln, produzieren und vermarkten wir Geräte und damit verbundene IT-Lösungen in einer wachsenden, zukunftssicheren und gesellschaftlich relevanten Branche. Unser Ziel ist es, Augenärzten sichere Diagnostikmöglichkeiten an die Hand zu geben, um ihren Patienten optimale Behandlungsmöglichkeiten zu bieten.

Darum suchen wir Mitarbeiter, die mit uns gemeinsam an diesem Ziel arbeiten und in einem spannenden und innovativen Umfeld die Weiterentwicklung von Diagnostik im Bereich der Augenheilkunde langfristig vorantreiben wollen.


Globaler Erfolg treibt uns voran

In mehr als 20 Jahren haben wir uns zu einem erfolgreichen, mittelständischen Unternehmen entwickelt und uns im Bereich der Augenheilkunde am Markt fest etabliert. Von der Firmenzentrale in Heidelberg aus steuern wir die Vermarktung unserer Produkte auf der ganzen Welt.

Darum suchen wir Mitarbeiter, die eine flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege in einem inhabergeführten Unternehmen schätzen und ihre Kreativität und Kompetenz in einer offenen und dynamischen Arbeitsatmosphäre einbringen möchten.


Wir möchten etwas bewegen

Als Technologieführer im Bereich diagnostischer Bildgebung in der Augenheilkunde verfolgen wir einen hohen Innovationsanspruch und legen besonderen Wert auf die Qualität unserer Produkt- und Serviceangebote. Mit führenden Forschungsinstituten arbeiten wir zudem an der nachhaltigen Weiterentwicklung der Augendiagnostik.

Darum suchen wir Mitarbeiter, die ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen in einem medizinisch und technologisch spannenden Umfeld einbringen und mit ihren kreativen Ideen und Lösungen zur Entwicklung klinisch relevanter Produkte beitragen wollen.


Wir setzen auf Persönlichkeiten

Als wachsendes, mittelständisches Unternehmen mit internationaler Ausrichtung pflegen wir eine offene Unternehmenskultur und legen großen Wert auf eine transparente und global vernetzte Arbeitsatmosphäre. Darüber hinaus bemühen wir uns, jeden unserer Mitarbeiter entsprechend seiner individuellen Kompetenzen zu fördern und in einer selbstständigen sowie eigenverantwortlichen Arbeitsweise zu unterstützen.

Darum suchen wir Mitarbeiter, die sich in einem internationalen Arbeitsumfeld wohlfühlen und sich als Teil eines Teams verstehen, das gemeinsam eine Vision verfolgt.