Produktmanager und Requirement Engineer (m/w/d)

Fakten

  • Standort: Heidelberg
  • Art der Beschäftigung: Vollzeit

Job-ID

MC2112_002

Wir suchen

Im Rahmen einer Nachbesetzung suchen wir für unser Team einen Produktmanager und Requirement Engineer (m/w/d) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Produkte des Unternehmens weiterentwickeln sowie Zulassung und Produktsicherheit aufrechterhalten
  • Prozesse (z.B. Anforderungsmanagement) und Schnittstellen im Konzern im Hinblick auf die Produktentwicklung effizient gestalten
  • Klinische Evaluierung des Produkte sowie Literaturrecherche, 
  • Technologische Neuerungen und Marktentwicklungen beobachten
  • Bewertung von Reklamationen und potenziellen medizinischen Vorfällen (eng. PMI, potential medical incidents)
  • Aufnahmen, Bewertung, Priorisierung von Anwender- und Kundenanforderungen
  • Übersetzung allgemeiner Customer Requests in konkrete Umsetzungsvorschläge
  • Planung und Terminieren der Umsetzung von Customer Requests
  • Begleitung der Entwicklung bei der Umsetzung von Software Requirements, z. B. in Form von Mock-Ups, Terminologieaufbereitung, etc.
  • Erstellung, Strukturierung, Aktualisierung und Pflege der Software Requirements 
  • Begleitung der Testabteilung bei der Testung neuer/geänderter Software Requirements, Prüfung und Abnahme von Test Cases und Testplänen, Wissenstransfer und Prozessoptimierung
  • Usability Management und Verantwortung für Gebrauchstauglichkeit der Produkte (Durchführung von Tests, Dokumentation der Arbeit zur Verbesserung von Produkten, etc.)
  • Unterstützung bei der Erstellung und Pflege der Begleitdokumentation
  • Unterstützung bei der Planung der Entwicklungsprojekte
  • Mitwirken beim Risikomanagement
  • Schnittstelle zwischen verschiedenen Abteilungen und Firmen im Konzern und externen Partnern und Kunden
  • Sicherstellung reibungsloser Integration mit anderen Produkten, sowohl extern als auch konzernintern

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation und/oder Erfahrung im Medizinprodukte-Umfeld
  • Kenntnisse in GAMP sowie im Projekt-, Qualitäts- und Dokumentenmanagement
  • Sicherer Umgang mit MS Office, Share Point und Workflow Systemen
  • Kenntnisse relevanter regulatorischer Anforderungen, insbesondere GAMP, DIN EN ISO 13485, Quality System Regulations (FDA)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihr Profil

  • Didaktisches Geschick bei der Wissensermittlung
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
  • Präzise, strukturierte und pragmatische Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit sowie hohe Eigeninitiative

Wir bieten

  • Interessante und anspruchsvolle Aufgaben in einem internationalen, dynamischen Unternehmen 
  • Offene Unternehmenskultur und sehr gute Arbeitsatmosphäre    
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten 
  • Modern ausgestattete Arbeitsplätze 
  • Leistungsorientierte Vergütung
  • Ein hochmotiviertes Team in einem internationalen Umfeld 
  • Attraktiven Standort in Heidelberg in der Bahnstadt inkl. Job-Ticket
Zurück zur Übersicht Jetzt online bewerben